S.A.V. S.p.A.

Standardisierte Spezifikationen

S.A.V. S.p.A. produziert Legierungen in Masseln zur Umschmelzung gemäß der europäischen Norm EN 1676, der amerikanischen Norm ASTM B179, der japanischen Norm JIS H 2211 und den internationalen technischen Spezifikationen ISO 17615. Die gemäß dieser Spezifikationen hergestellten Masseln aus Aluminiumlegierung ermöglichen die Herstellung von Gussteilen, die der folgenden Normen entsprechen: Europäische Norm EN 1706, amerikanische Normen ASTM B26 / B26M-14, ASTM B85 / B85M-14, ASTM B108 / B108M-15, ASTM 618 / B618M-14, ASTM B917 /B917M-12, japanische JIS 5202 und internationale Normen ISO 3522.

Darüber hinaus stellt S.A.V. S.p.A. Legierungen her, die den Novellierungsstandards entsprechen wie z. B. die italienischen UNI 3039, 3040, 3041, 3042, 3043, 3044, 3045, 3046, 3048, 3050, 3051, 3052, 3054, 3055, 3056, 3057, 3057, 3058, 3059, 3599, 3600 3601, 3602, 4513, 5073, 5074, 5075, 5076, 5077, 5079, 5080; 6250, 6251, 6252, 6253, 7363, 7369, 7963, 7964, 7369, 8024, 10430, die deutsche DIN 1725, die französische NF A57-702 und die englische BS 1490.